FC Amberg – SpVgg Ansbach 7:0 (3:0)

60 Punkte oder mehr – das ist das Saisonziel des FC Amberg in der Bayernliga Nord. Nach 15 Spieltagen hatte die Mannschaft von Trainer Timo Rost 24 Punkte auf dem Konto und stand auf Platz 8. Beim FC ist man also auf gutem Weg das Saisonziel auch zu erfüllen. Voraussetzung ist dafür aber auch, dass die Mannschaft ihr Heimspiel gegen den Tabellenzehnten, die SpVgg Ansbach gewinnt. Und das klappte mit einem Kantersieg mehr als deutlich. (kh)