Felix Magath bei Sport-Forum

Der Zenit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft sei bereits 2017 erreicht, das schlechte Abschneiden bei der EM 2018 von Vornherein klar gewesen. Der einstiger Europa- und Vizeweltmeister Felix Magath nahm bei der Sport-Talkrunde auf der Burg Falkenberg kein Blatt vor den Mund. Das Forum Falkenberg – Freunde der Burg e. V. hatte den Fußballtrainer zu dem Gespräch eingeladen. Der DFB sei eine Katastrophe, die Jugendzentren und auch die Arroganz der Spieler seien ein großes Problem, so Magath.

(ms/Videoreporter: Werner Nickl)