Oberpfalz TV

Forschungscamp bei Siemens

Vom simplen Wasserkocher bis zu hochtechnologischen Produkten beackert Siemens ein breites Produktfeld. In Kemnath im Landkreis Neustadt/WN ist es Medizintechnik und da geht es ebenfalls ständig darum, Neues zu entwickeln oder Bestehendes zu verbessern.

Da sind kreative Köpfe gefragt, auch immer wieder als Nachwuchs. Und so bemühen sich hier derzeit 16 Studenten aus aller Welt um neue Problemlösungen. In diesem internationalen Ideenwettbewerb geben die Experten von Siemens die Aufgaben vor. Die Gedanken sind dann frei nach allen Richtungen.

Die Studenten sind aus Ägypten, Schweden, Spanien, der Türkei oder Mongolei, aus den Niederlanden, Singapur und auch aus Deutschland. Da kommen dann schon unterschiedliche Blickwinkel zusammen, es ergeben sich verschiedene Ansätze. Und so kann sich ein hohes Maß an Kreativität summieren.

Insa Weber aus Wilhelmshaven etwa versucht sich gerade auf dem Feld der Angiographie, also der Darstellung von Blutgefäßen. Hier geht es darum, bei der bildlichen Wiedergabe eine höhere Genauigkeit zu erreichen.

Die Voraussetzungen für neue Denkansätze ergeben sich schon mit den verschiedenen Fachrichtungen, aus denen die Studenten kommen. Zudem lassen sich Ideen entwickeln aus einem Freiraum heraus, ohne einen Anflug von Betriebsblindheit. Da geht der Blick auch mal über den Tellerrand hinaus, wie das Projektleiter Sultan Haider formuliert.

Auf ein Vierteljahr ist dieses Forschungscamp angesetzt, jetzt ist gerade mal Halbzeit. Profitieren werden beide Seiten von dieser Kreativ-Offensive. Für das Unternehmen ergeben sich innovative Ansätze und den Studenten eröffnen sich womöglich direkte berufliche Perspektiven. Siemens steht bereits mit zwei Drittel der Teilnehmer in konkreten Verhandlungen.

Neue Videos

Wetter vom Wochenende 01:46 Hier geht’s zur aktuellen Wetterseite (…) Ernährungsmythen aufdecken 01:56 Wer sich gesund ernähren und dabei vielleicht sogar abnehmen will, darf nach 18 Uhr nichts mehr essen oder sollte auf den (…) Popularklage gegen Straßenausbaubeitragssatzung 03:45 Straßenausbaubeitragssatzung. Ein Wort, das Immobilienbesitzern gehörig den Tag vermiesen kann. Diese Satzung sorgt nämlich dafür, (…) Wetter vom 20.10.2017 00:49 Hier geht’s zur aktuellen Wetterseite (…) Schaufenster Oberpfalz vom 20.10.2017 10:45 Josef Robl neuer Geschäftsstellenleiter des Landgerichts Weiden 00:35 Das Landgericht Weiden hat seit heute einen neuen Geschäftsstellenleiter. Rechtspfleger Willibald Horn ist vom Präsidenten des (…) 100 Sekunden vom 20.10.2017 01:46 *Popularklage gegen Straßenausbaubeitragssatzung * Umweltausschuss Amberg * Ernährungsmythen entlarven * Freizeittipp: Wandern (…) Keramikausstellung in Weiden 00:32 „Art Ceramics CZ 2017“. So der Titel einer Ausstellung, die im Keramikmuseum Weiden eröffnet worden ist. Über 40 bedeutende (…) Vorstellung des Programms des Schwandorfer Klavierfrühling 00:29 „Vielfalt in der Einheit“. So lautet das Motto des 12. Schwandorfer Klavierfrühling 2018. Das Programm hat Intendant Prof. Kurt (…) Chapter Party des Roundtable 235 Amberg-Sulzbach 00:25 Charter-Feier des Roundtable 235 Amberg-Sulzbach. Der Club ist offiziell als Mitglied von Round Table International und Round (…) Spendenübergabe Aktion Adventslicht 00:25 Im Rahmen der Aktion Adventslicht haben Schüler des Elly-Heuss-Gymnasiums Weiden nach einem Benefizlauf 1.300 € gesammelt und die (…) Newsblock vom 20.10.2017 02:05 * Spendenübergabe Aktion Adventslicht * * Chapter Party des Roundtable 235 Amberg-Sulzbach * * Vorstellung des Programms des (…) Umweltbewusstsein der Bürger erhöhen 02:21 Die gemeine Fichte ist der Baum des Jahres – deshalb und zur Eröffnung der Sitzung des Umweltausschusses hat die Stadt Amberg drei (…) Freizeittipp: Wandern auf dem Goldsteig – Etappe VII 03:15 Die Strecke von Muglhof bis nach Leuchtenberg ist relativ hügelig. Deshalb wird sie vom Anspruch her auch als „mittel“ eingestuft. (…) Bayern Regional vom 19.10.2017 12:17 *Bombe bei US-Army entschärft * Freunde des Wolfes stören die Jagd * Biernotstand in Oberfranken * Österreichs Klage gegen die (…)