Haselmühl: Berufsorientierung bei der Grammer AG

Für Berufssuchende war heute bei der Grammer AG in Haselmühl einiges geboten. Vormittags machte der M+E Infotruck am Firmengelände Halt. Dort konnten Schüler der Franz-Xaver-von-Schönwerth Realschule Amberg auf zwei Etagen Techniken der Metall- und Elektroindustrie live erleben.

Am Nachmittag ging es dann in die Grammer AG zum „Tag der offenen Ausbildung“. Die Oberpfälzer Firma bietet 13 Berufe zur Ausbildung an. Dort zeigten die Azubis und Ausbilder den Schülern, womit sie es tagtäglich zu tun haben. Ziel des Aktionstages war es, den Schülern bei der späteren Berufswahl zu helfen.

(rg/ Videoreporter: Alfred Brönner)