Oberpfalz TV

Haushalte Amberg/Weiden 2012

In Amberg und Weiden sind die Haushalte 2012 vom Stadtrat abgesegnet, beziehungsweise vorgestellt worden.

Kurt Seggewiß, Oberbürgermeister der Stadt Weiden, bezeichnete den Ausblick für den Haushalt 2012 verhalten positiv. Die Stadt steht vor einer netto Neuverschuldung von rund 3 Millionen Euro. Die werden laut Stadtkämmerin Cornelia Taubmann vor allem für die rund 7 Millionen Euro benötigt, die für verschiedene Investitionen eingeplant sind.
1,8 Millionen Euro sind für die Schulen eingeplant, 2 Millionen für die Infrastruktur, 2 Millionen für den Festplatz und 1 Million für fünf Kindergartengruppen, eine Kinderkrippe und einen Kinderhort in St. Elisabeth.

Trotzdem sieht Kurt Seggewiß dem Jahr 2012 „verhalten positiv“ entgegen. Die Rahmenbedingungen hätten sich für Weiden leicht gebessert. Auch wegen des Konsolidierungskurses der vergangenen Jahre. Das zahle sich jetzt auch. Die rund 3 Millionen Euro, die eingespart werden konnten, sind nun für den so genannten Einzelplan vier, „Soziale Sicherung“ eingeplant.
Denn rund 73 Prozent der Arbeitslosen in Weiden beziehen Leistungen aus dem SGB II und eine besorgniserregend hohe Zahl an Kindern unter 15 Jahren wächst in solchen Familien heran.
Die Stadt will deswegen eine eigene Arbeitsmarktinitiative planen.

Keine Neuverschuldung für die Stadt Amberg hieß es dagegen bei der Stadtratssitzung in Amberg, bei der auch der Haushalt 2012 einstimmig verabschiedet wurde.

Hier ist viel Geld, wie schon in den vergangenen Jahren, für die Schulen in Amberg eingeplant. Rund drei Millionen Euro. Unter anderem soll der Bau der Berufsschule abgeschlossen werden und die Sporthalle des Erasmus-Gymnasium bekommt einen neuen Hallenboden.

Die größte Summe ist mit 1,8 Millionen Euro für den Ortskanal in Fuchsstein veranschlagt.

Neue Videos

Oberpfälzer Heimat vom 25.09.2017 07:05 Thema: Brotzeitboxen für ABC-Schützen (…) Spendenlauf zugunsten des Arbeitskreises Asyl 00:28 Europameisterschaft im Modellbau-Kunstflug am Murner See 00:28 WITRON weckt Interesse an technischen Berufen 00:41 Krankenhausbetrieb läuft trotz Fliegerbombe vorerst weiter 00:29 Kurznachrichten vom 25.09.2017 02:29 * Situation an der Fundstelle der Fliegerbombe * Witron Berufsinformationstag * Europameisterschaft im Modell-Flugzeug-Fliegen am (…) Der Tag nach der Wahl – Wahlkreis Amberg 01:54 Nicht nur in den Wahlkreisen Schwandorf und Weiden hat sich das deutschlandweite Ergebnis der Bundestagswahl widergespiegelt. Auch (…) Das Wetter am 25./26.09.2017 00:27 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Der Tag nach der Wahl – Wahlkreis Weiden 03:18 Ein böses Erwachen. Die Katerstimmung der politischen Parteien und Bewerber heute morgen kam nicht von ausgelassenen Wahlpartys (…) Westumgehung nicht in kommunaler Baulast 02:00 53,5 Prozent der Kümmersbrucker haben sich beim Bürgerentscheid gegen die Westumfahrung in kommunaler Baulast ausgesprochen, 46,5 (…) Konrad Kiener gewinnt Bürgermeisterwahl 01:48 Die Wernberg-Köblitzer Bürger konnten gestern nicht nur ihre Stimmen für den 19. Deutschen Bundestag abgeben, sondern waren auch (…) Der Tag nach der Wahl – Wahlkreis Schwandorf 03:19 Strahlende Gesichter sah man am Wahlabend bei der CSU im Wahlkreis Schwandorf nur selten. Der Bundestagsabgeordnete Karl Holmeier (…) Rückpass vom 25.09.2017 12:00 * Red Devils Kümmersbruck – Amberg Mad Bulldogs * * Blue Devils Weiden – Black Dragons Erfurt * * Saisonvorbericht (…) Hamm Baskets Weiden bereit für neue Saison 02:34 Es war keine einfache Sommerpause für die Hamm Baskets Weiden. Die Meisterschaft vergangene Saison knapp verpasst. Der Trainer weg (…) Blue Devils Weiden – Black Dragons Erfurt 04:07 Bislang konnten die Blue Devils in der Vorbereitung durchaus überzeugen. Man merkt aber doch an der einen oder anderen Stelle, (…)