Heimat für stationäres Hospiz gefunden

Ein Ort der Geborgenheit, an dem mit Menschlichkeit und Empathie Abschied genommen werden kann. Das soll zukünftig das stationäre Hospiz Sankt Felix bieten. Die Pläne dafür wurden jetzt vorgestellt. Im ehemaligen Kreiskrankenhaus Neustadt an der Waldnaab soll das Hospiz entstehen. Dort ist mittlerweile die Palliativstation der Kliniken Nordoberpfalz AG untergebracht. Für das Hospiz sollen neun Einzelzimmer, Gemeinschaftsräume und ein „Raum der Stille“ entstehen. Die geplante Eröffnung ist im Februar 2019.

(bg / Videoreporter: Erich Kummer)