Internationaler Frauentag mit Kabarettistin Alexandra Stiglmeier

Politik und Kultur an einem Abend vereint. Und zwar anlässlich des Internationalen Frauentags. Weltweit ist dieser Tag gestern gefeiert worden – so auch in der Brauereiwirtschaft im Schwandorfer Ortsteil Fronberg. Den politischen Part hat Dorothea Seitz-Dobler übernommen: Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt hat über die Geschlechtergerechtigkeit in der Arbeitswelt referiert. Für den kulturellen Teil war Kabarettistin Alexandra Stiglmeier eingeladen worden. Mit ihrem Programm „Stubenrein“ unterhielt sie die Zuschauer.
Organisiert wurde die Veranstaltung unter anderem von der Gleichstellungsstelle am Landratamt, der Arbeitsagentur.

(cg / Videoreporter: Ingrid Probst)