Kasperl eröffnet Hilfsaktion

Mit Kasperl, Gretel und Seppl durch den Naturpark Nördlicher Oberpfälzer Wald. Und das für einen guten Zweck: Zum Auftakt der Aktion „Lichtblicke“ hat „Hermanns Kasperltheater“ aus Edeldorf seine Sommertournee in Trabitz gestartet. Eine Jubiläumstournee, denn die beliebte Puppenbühne gibt es bereits seit 20 Jahren. Deshalb gibt es bei der Tournee auch eine Sonderverlosung. Unter allen Besuchern des Stücks „Kasperls Abenteuer im Naturpark“ wird eine exclusive Vorstellung des Kasperltheaters privat  zu Hause, im Kindergarten, in der Schule oder wo auch immer gewünscht, verlost.

Acht Mal wird die Geschichte um Kasperl im Naturpark im Landkreis Neustadt an der Waldnaab und einmal in Weiden aufgeführt. Der Erlös aller Veranstaltungen fließt in die Hilfsaktion „Lichtblicke“ von Oberpfalz-Medien.

Zum Auftakt in Trabitz präsentierte sich sowohl das Medienhaus als auch der Naturpark Nördlicher Oberpfälzer Wald.

Weitere Informationen und die Termine gib es im Internet unter: http://www.hermanns-kasperltheater.de/termine.htm. (gb)