Kostenmehrung bei der Sanierung der Walter-Höllerer-Realschule

Der Beschluss, die Walter-Höllerer-Realschule in Sulzbach-Rosenberg zu sanieren, liegt nun schon etwas mehr als vier Jahre zurück. Der Baubeginn war damals für den August 2018 vorgesehen. Es kam jedoch zu Verzögerungen. Und somit wird nun seit Februar dieses Jahres saniert. Natürlich haben sich in den zurückliegenden Jahren auch die Kosten für die Sanierung erhöht. Hinzu kamen noch ein paar Überraschungen, die sich in den vergangenen Monaten ergaben. Jetzt musste sich der Kreisausschuss von Amberg-Sulzbach mit der Kostenmehrung beschäftigen. (tb)