Oberpfalz TV

Landrat zu Besuch bei tremco illbruck

Zwei Jahre ist es her, dass sich der Standort Bodenwöhr im konzerninternen Wettbewerb um das europäische Zentrallager von tremco illbruck durchgesetzt hat. Seitdem ist Bodenwöhr eine der wichtigsten Niederlassungen der Unternehmensgruppe, die Produkte zum Abdichten und Kleben für Industrie und Baugewerbe herstellt. Davon konnte sich Landrat Thomas Ebeling bei  seinem Firmenbesuch ein Bild machen. Bodenwöhr sei ein Standort mit Premium-Qualität, die Produktion sei voll ausgelastet. Obwohl der Landkreis Schwandorf ein bewährter Industriestandort sei, rage die hochmoderne Logistik der Firma tremco illbruck heraus. (lp/Videoreporterin: Ingrid Probst)

Neue Videos