Mantel: Verkehrsunfall mit einer Leichtverletzten

Verkehrsunfall bei Mantel. Eine Frau wurde dabei leicht verletzt. Ihr Fahrzeug erlitt Totalschaden.

Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2166 bei Mantel. Eine 46-jährige Frau ist aus noch ungeklärter Ursache gestern Nachmittag mit ihrem Honda von der Fahrbahn abgekommen. Sie fuhr gegen mehrere kleinere Bäume bis ein größerer Baum den Wagen gestoppt hat. Die Frau konnte sich selbstständig aus dem Honda befreien und wurde von den Einsatzkräften leichtverletzt ins Klinikum Weiden gebracht. Das Fahrzeug wurde total beschädigt. Der Schaden wird auf rund 6.000 Euro geschätzt.

(vl / Videoreporter: Jürgen Masching)