Oberpfalz TV

„Meilenstein für die Integration“

In den Jura-Werkstätten Amberg-Sulzbach finden Menschen mit Behinderung eine Arbeit. Dort sollen sie zudem auch gefördert werden. Wichtige Aufgaben also, für die es auch entsprechende Räumlichkeiten bedarf. Derzeit wird daher in Amberg neu gebaut. Jetzt konnte bei dem Neubau, unweit des bisherigen Standortes, Richtfest gefeiert werden – und das rund ein Jahr nach dem Spatenstich.

nsgesamt werden in dem Neubau künftig 355 Menschen mit geistliger Behinderung arbeiten können. Außerdem sollen 24 Förderplätze für Menschen mit schwerer oder Mehrfachbehinderung entstehen. Die Investitionssumme beläuft sich auf rund 19 Millionen Euro. Ein Großteil der Summe wird dabei gefördert. Und zwar unter anderem vom Freistaat Bayern, der Agentur für Arbeit und dem Bezirk.

Ein Meilenstein für die Integration in der Stadt Amberg – so bezeichnete Oberbürgermeister Michael Cerny den Neubau des Amberger Gebäudes der Jura-Werkstättenn Amberg-Sulzbach.

In Sulzbach-Rosenberg gibt es zudem eine Außenstelle der Jura-Werkstätten Amberg-Sulzbach. Dort sind 105 Menschen mit Behinderung beschäftigt. (nh)

 

Neue Videos

Karl Holmeier (CSU) über Wahlkreis-Sieg 01:47 Karl Holmeier hat mit 48,46 % der Erststimmen im Wahlkreis 234 Schwandorf für sich entschieden. Damit sichert er sich die meisten (…) Gerhard Beer im Gespräch mit Albert Rupprecht, CSU 05:39 Harald Rippl im Gespräch mit Konrad Dippel 02:50 Konrad Dippel hat als parteiloser Direktkandidat für den Wahlkreis Weiden 9,3% der Erststimmen bekommen (…) Vorläufiges Ergebnis Bürgermeisterwahl Wernberg-Köblitz 01:19 Ein Statement der Wahlleiterin von Wernberg-Köblitz, Maria Schlögl (…) Harald Rippl im Gespräch mit Martin Schafbauer 01:22 Statement des stellvertretenden Wahlkreisleiters aus dem Wahlkreis Amberg (…) Reaktion von Alexander Flierl (CSU) 02:31 OTV-Reporterin Nadine Hofmann im Gespräch mit Alexander Flierl (CSU) (…) Erwartungen des Noch-Bürgermeisters von Wernberg-Köblitz 01:52 Thomas Bärthlein im Gespräch mit Werberg-Köblitz Bürgermeister Georg Butz (…) Reaktion von Johannes Foitzik (SPD) 03:41 OTV-Reporter Harald Rippl im Gespräch mit Johannes Foitzik (SPD) (…) Reaktion von Thomas Ebeling (CSU) 02:00 OTV-Reporterin Nadine Hofmann im Gespräch mit Thomas Ebeling (CSU) (…) Reaktion von Gisela Helgath (B’90/Die Grünen) 00:58 OTV-Reporter Gerhard Beer im Gespräch mit Gisela Helgath (B’90/Die Grünen) (…) Reaktion von Michael Cerny (CSU) 03:03 Harald Rippl im Gespräch mit Ambergs Oberbürgermeister Michael Cerny (…) Reaktion von Alois Karl (CSU) 03:39 Reaktion von Veit Wagner (B’90/Grüne) 02:02 Reaktion von Andreas Feller (CSU) 01:22 Reaktion von Marianne Schieder (SPD) 02:12 Thomas Bärthlein im Gespräch mit Marianne Schieder (SPD) (…)