Missbrauchs-Prozess eröffnet

Die Verlesung der Anklageschrift am Landgericht in Amberg hat etwas mehr als 10 Minuten gedauert. 10 Minuten, in denen die Prozessbeobachter einen Einblick in die Abgründe menschlichen Handelns bekamen. Angeklagt ist ein 42-Jähriger mit Wohnsitz in Neustadt an der Waldnaab. Der Vorwurf: Sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen. (tb)