Motorradgottesdienst auf dem Mariahilfberg

Gestern feierten rund 150 Biker den ersten Motorradgottesdienst auf dem Mariahilfberg in Amberg. Franziskaner-Guardian Janusz Wrobel predigte vor dem Freialtar und segnete im Anschluss die Motorräder mit dem St. Christophorus-Segen.

Bei dem Fahrzeugsegen wird für die Fahrt Schutz von Gott erbittet.

(vs /Videoreporter: Alfred Brönner)