München: Bayerischer Dialektpreis an Tirschenreuther Schüler verliehen

Sei es die Kabarettistin Monika Gruber oder auch Volker Heißmann und Martin Rassau alias Waltraud und Mariechen – Dialekt gehört zu ihrem Programm, aber auch zu ihrem Leben. Dialekt ist mit ihnen so eng verwurzelt, dass sogar das Bayerische Heimatministerium darauf aufmerksam wurde und sie – neben weiteren – in der Vergangenheit mit dem Bayerischen Dialektpreis ausgezeichnet hat. In diesem Jahr geht dieser Preis in eine neue Runde – und in die Liste der Preisträger kann sich nun auch ein P-Seminar aus Tirschenreuth mit einreihen. (nh)