Nabburg: Einweihungsfeier des neuen Kfz-Werkstattgebäudes

Neues Kfz-Werkstattgebäude für den fachpraktischen Unterricht. Die Berufsschule in Nabburg feiert die Einweigung der neuen Räumlichkeiten.

Das neue Kfz-Werkstattgebäude in der Berufsschule in Nabburg ist eröffnet. Nun sind die neuen Räumlichkeiten feierlich eingeweiht worden. Das Werkstattgebäude bietet den angehenden Kfz-Mechatronikern ab sofort eine neue Ausstattung für den fachpraktischen Unterricht. Aktuell werden 144 angehende Mechatroniker aus 67 Kfz-Betrieben dort ausgebildet.

Die Gesamtkosten für das Gebäude und für die fachspezifische Ausstattung belaufen sich auf rund 1,3 Millionen Euro.

(cg / Videoreporter: Ingrid Probst)