Neue Ausstellung im Keramikmuseum Weiden

Was haben beispielsweise die beanery, die Regionalbibliothek, der Kunstverein Weiden und das Maria-Seltmann-Haus in Weiden derzeit gemeinsam? Genau, richtig: Sie nehmen an dem Projekt „Kunstwoche in Weiden“ teil. Dafür stellen sie ausgewählte Kunstexponate aus. Auch das Internationale Keramik-Museum nimmt an den Weidener Kunstwochen teil – und feiert zudem 30 Jahre Jubiläum. Künstlerin Martina Leithenmayr hat sich zu diesem Anlass etwas Besonderes überlegt. (mak)