Oberpfalz TV

„Neunburger Zehner“ kommt am 1. Juli

Am 1. Juli startet in Neunburg vorm Wald die Aktion „Neunburger Zehner“. Es ist quasi eine eigene Stadtwährung, mit der die Kunden in insgesamt 56 Geschäften ihren Einkauf bezahlen können.

Der Verein „Die Selbstständigen eV.“ hat den Neunburger Zehner ins Leben gerufen. Ziel ist es, laut Regina von Wenz, der Vorsitzenden des Vereins, dass den Menschen in Neunburg und Umgebung gezeigt wird, was die Region an guten Geschäften zu bieten hat. Kaufkraftbindung sei das verkehrte Wort, aber die Münzen im Werte von je 10 Euro hätten schon den Vorteil, dass das Geld in Neunburg ausgegeben wird und nicht wo anders.

Sponsoren haben den Start des Neunburger Zehners finanziert. Bis Weihnachten rechnen die Verantwortlichen von einer sehr hohen Akzeptanz der Münze. Die Erfahrung beispielsweise aus dem nicht weit entfernten Roding zeige, dass ein derartiges Angebot auch sehr gut angenommen werde. Regina von Wenz erwartet, dass sich im Laufe des Jahres noch weitere Geschäfte am Neunburger Zehner beteiligen werden. (tb)

Neue Videos

100 Sekunden vom 18.01.2018 01:49 * CSU stimmt Abschaffung der Straßenausbaubeiträge zu * BDM macht auf Situation der Milchwirtschaft aufmerksam * Ergebnisse der (…) Waldowsky-Interview sorgt für Furore 01:46 Ein Interview das deutschlandweit für Aufsehen sorgt: Marcel Waldowsky rechnet nach der Derbyklatsche gegen Selb schonungslos mit (…) Bayern Regional vom 17.01.2018 12:15 * Abbau der Grenzkontrollen zu Österreich * Akademie Ostbayern-Böhmen wählt Energieschwerpunkt * Ehepaar wird vermisst * (…) Magazin vom 17.01.2018 18:21 * Schulsanierungsprojekte Weiden * Akademie Ostbayern-Böhmen wählt Schwerpunkt Energie * Vorbericht Weidener Hochzeitswochen * (…) Das Wetter am 18.01.2018 02:39 Hier geht es zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Oberpfälzer Heimat vom 17.01.2018 06:58 Thema: Hochzeitsmodetrends (…) OTV-Talk vom 17.01.2018 12:07 Thema: Polizei in neuen Uniformen (…) Auf den Spuren von Luchs, Bär und Wolf 03:05 Von welchem Tier stammen diese Haare? Reinhold Werner und auch einige Passanten am Mariahilfberg glauben, einen Wolf gesehen zu (…) Kurznachrichten vom 17.01.2018 01:54 * Schneetreiben fordert mehrere Unfälle * Preisübergabe „Mit dem Rad zur Arbeit“ * Empfang der Narrhalla im Amberger (…) OB Cerny empfängt Narrhalla Amberg-Kümmersbruck-Haselmühl 00:27 Preisverleihung „Mit dem Rad zur Arbeit“ 00:23 Schneechaos auf der Straße 00:54 Das Wetter am 17./18.01.2018 00:32 Hier geht es zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Schulsanierung dringend notwendig 02:43 „Bildung ist Zukunft“, diese oder ähnliche Ausdrücke kann man häufig von Politikern hören. Doch Bildung kann nur funktionieren, (…) Kinotipp: Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft 02:08 Welches Kind hat sich noch nie die Kontrolle über seine Eltern gewünscht? Für Felix ging dieser „Wunsch“ in Erfüllung. Allerdings (…)