Neusorg: Auto prallt gegen Brückenpfeiler

In der Nacht zum Sonntag ist in Neusorg ein Auto gegen einen Brückenpfeiler geprallt. Den Fahrer fanden die Polizeibeamten beim Eintreffen schlafend im Auto vor. Zuvor war der 39-Jährige wohl mit seinem Renault auf der Marktredwitzer Straße auswärts unterwegs gewesen. An der Rechtskurve bei der Bahnunterführung kam er nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Brückenpfeiler. Anwohner alarmierten die Einsatzkräfte. Ein Alkoholtest beim Fahrer ergab laut Polizei rund 1,8 Promille. Den Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. Der Führerschein wurde sichergestellt.

(nh/Videoreporter: Roland Wellenhöfer)