Neustadt/WN: Die Dreifachturnhalle wird generalsaniert

Einstimmig beschlossen: Die Dreifachturnhalle des Gymnasiums Neustadt an der Waldnaab wird generalsaniert. Dem stimmte jetzt der Kreisausschuss zu.

Die Verwaltung wird nun beauftragt, den Förderantrag bei der Regierung der Oberpfalz einzureichen. Damit kann der vorzeitige Maßnahmenbeginn beantragt und 2021 bereits mit der Sanierung begonnen werden. Es ist mit Kosten in Höhe von rund 9,1 Millionen Euro zu rechnen.

(sh / Videoreporter: Gustl Beer)