Ortstermin am Amberger Bahnhof

Der Amberger Bahnhof muss barrierefrei werden – dies forderten bei einem Ortstermin SPD-Fraktionsvorsitzende Birgit Fruth und weitere SPD-Vertreter. Martin Burkert, der Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Deutschen Bundestag, verkündete dabei eine positive Nachricht: Ab 2019 solle es ein Bundesprogramm geben, dass sich um den Umbau von Bahnhöfen, wie den Amberger, kümmert. Der Bahnhof solle dann unter anderem bessere Anbindungen erhalten und ein barrierefreies Bahnhofsgebäude.

tf / VR: Brönner