Pläne für neues Parkdeck in Marienstraße vorgestellt

Man hatte gehofft, bereits im Sommer mit den Arbeiten anfangen zu können. Mit den Arbeiten an einem Mammutprojekt. Dem Parkhaus in der Amberger Marienstraße. Im Frühling stand der Vertrag mit dem Investor kurz vor seinem Abschluss. Doch dann wurde es still um den Neubau eines Parkdecks. Heute nun stellte Oberbürgmeister Michael Cerny die aktuellen Pläne vor. (eg)