Poppenricht: Bürgermeister Roger Hoffmann legt Amt nieder

Eine Nachricht, mit der in Poppenricht im Landkreis Amberg-Sulzbach niemand gerechnet haben dürfte: Bürgermeister Roger Hoffmann legt sein Amt nieder.

Am Ende der Gemeinderatssitzung gestern Abend hat Bürgermeister Roger Hoffmann überraschend bekannt gegeben, dass er zum Ende des Jahres sein Amt abgeben wird. Der SPD-Mann war im April 2019 azyklisch zum Bürgermeister in Poppenricht gewählt worden. Er ging damals als Sieger in der Stichwahl um den Bürgermeisterposten hervor.

Der Entschluss, sein Amt zum 31. Dezember niederzulegen, sei ihm nicht leichtgefallen. Zu den genauen Hintergründen der Entscheidung wollte sich Hoffmann auf OTV-Anfrage nicht äußern.

Ein genauer Termin, für wann dann Neuwahlen für das Amt des Bürgermeisters anberaumt werden, stehe noch nicht fest.

(Bilder: Archivbild aus der Zeit vor Corona)

(awa)