Pressekonferenz Bavaria Bohemia

Das Centrum Bavaria Bohemia (CeBB) hat die Funktion einer Kulturdrehscheibe zwischen den bayerischen und tschechischen Nachbarregionen. Das Centrum bietet den Besuchern breit gefächerte und zweisprachige Informationen über Kulturangebote und das Kulturleben in den Bezirken Oberfranken, Oberpfalz, Niederbayern, Karlsbad, Pilsen und Südböhmen. Neben der Information über kulturelle und touristische Angebote stehen Präsentationen Wechselausstellungen, grenzübergreifende Kulturprogramme und mediale Interaktion im Mittelpunkt. Das Centrum Bavaria Bohemia hat sich das Ziel gesetzt, zur weiteren Vertiefung der grenzüberschreitenden kulturellen und partnerschaftlichen Beziehungen der bayerischen und tschechischen Nachbarregionen beizutragen. Das aktuelle Programm des CeBB ist im Kulturportal www.bbkult.net veröffentlicht. Das Centrum Bavaria Bohemia befindet sich im historischen ehemaligen Kommunbräuhaus der Stadt Schönsee, das nach den Plänen der Architekten Brückner & Brückner aus Tirschenreuth erweitert und saniert wurde. Träger ist der im Jahre 2004 gegründete Verein Bavaria Bohemia e. V. mit Mitgliedern aus Bayern und Tschechien.