Röchling erweitert in Wackersdorf

Gute Nachrichten vom Wirtschaftsstandort Wackersdorf – hier entstehen neue Arbeitsplätze: Vor fast genau einem Jahr haben wir über die Standortverlagerung von Röchling Automobile berichtet. Das Unternehmen zog in Rekordzeit vom Innovationspark Wackersdorf in die neu erschlossene Ottostraße. Seitdem ist schon wieder ein neues Projekt in Planung: die umfangreiche Erweiterung des Werkes. Jetzt wurde der Bauantrag offiziell genehmigt und damit der Weg für neue Investitionen freigemacht. (mb)