Schwandorf: Tag der offenen Tür beim Zweckverband Müllverwertung

Mit dem Sonderzug zum Tag der offenen Tür. Das hat jetzt der Zweckverband Müllverwertung in Schwandorf ermöglicht. Vom Bahnhof aus setzte sich der Zug auf dem Werkgleis zum Müllkraftwerk in Bewegung. Diese 4 Kilometer lange Strecke ist sonst den grünen Müllcontainern des Zweckverbandes vorbehalten. Doch für einen Tag hatten Interessierte die Möglichkeit, sich selbst auf die Spuren der Container zu begeben.

(awa/ Videoreporterin: Ingrid Probst)