Sicherheit ein zentrales Thema des politischen „Ascherfreitags“

Was für viele Parteien der Aschermittwoch ist, ist für den CSU-Kreisverband Tirschenreuth und den Ortsverband Erbendorf ihr politischer Freitag. Seit 48 Jahren gibt es die Tradition. Hauptredner in diesem Jahr: Der Staatsminister des Innern und für Integration Joachim Herrmann. Bei seiner Ansprache standen nicht nur innenpolitische Themen zur Sicherheit in Bayern im Mittelpunkt. Auch die Zukunft der EU und der Zusammenhalt der Mitgliedsstaaten waren für ihn wichtige Aspekte. (sh)