Stadt Weiden bilanziert Max-Reger-Jahr

„Max Reger und sein Weiden“ – diese Ausstellung ist derzeit im Alten Schulhaus in Weiden zu sehen. Doch nicht nur hier ist der Komponist in Weiden präsent – sondern auch in zahlreichen Veranstaltungen. Ganz besonders präsent war der wohl berühmteste Sohn der Stadt im vergangenen Max-Reger-Jahr. Das wurde anlässlich seines 100. Todestages gefeiert. Wie die Bilanz hierzu ausfällt – wir haben mit Kulturamtsleiterin Petra Vorsatz gesprochen. (nh)