Stadtmuseum zeigt Ausstellung zur Energiewende

„Hier geht allen ein Licht auf – Energiewende ist machbar?!“ so lautet der Titel der laufenden Sonderausstellung des BUND Naturschutzes im Stadtmuseum Schwandorf. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen die drei erforderlichen Schritte für die Energiewende: Energieeinsparung, effiziente Energienutzung und Förderung der erneuerbaren Energien. Spielerisch können sich die Besucher aktiv über das Thema informieren. Die Ausstellung ist mittwochs bis freitags und sonntags noch bis 5. Februar zu sehen.

(ng / Videoreporter: Probst)