Studieren in Tirschenreuth

Die Schreckgespenster „Fachkräftemangel“ und „demografischer Wandel“ spuken vor allem in den ländlichen Regionen der Oberpfalz umher. In der Stadt Tirschenreuth tritt man tatkräftig dieser Entwicklung entgegen. Erst zog das Amt für ländliche Entwicklung nach Tirschenreuth, dann wurde die Polizeidienststelle erweitert und neugebaut und jetzt wird Tirschenreuth sogar noch Hochschulstandort. Die Attraktivität der Stadt soll so noch weiter gestärkt werden. (bg)