Teublitz: Auf der Suche nach dem Hasenglück

Es soll ein magischer Gegenstand sein und zudem noch Glück bringen – die Hasenpfote. Schon seit der Antike gilt sie als Glückssymbol. Und noch heute werden Hasenpfoten an Türen und Hauseingängen in Süd- und Mittelamerika aufgehängt. Doch wieso gilt die Hasenpfote eigentlich als Glücksbringer? Meine Kollegin Sabrina Hunner hat jetzt im Wild- und Freizeitpark Höllohe im Landkreis Schwandorf nach Antworten gesucht. (sh)