Oberpfalz TV

Tirschenreuth bekommt Gartenschau 2022 NICHT

 

Die Stadt Tirschenreuth ist aus dem Rennen um die Gartenschau 2022. Die Stadt Freyung in Niederbayern hat den Zuschlag für die Ausrichtung der Gartenschau bekommen. Das teilte die bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf Tirschenreuths Bürgermeister Franz Stahl heute in einem Schreiben mit.

Bei der Begehung am 16. Februar sprach sehr viel für Tirschenreuth als Austragungsort. Knapp zwei Wochen später nun die schriftliche Absage. Die Entscheidung sei demnach schwer gefallen, da das Konzept für die Gartenschau in Tirschenreuth sehr interessant sei, so die Ministerin. Den Ausschlag für Freyung  gab die Tatsache, dass dort die stärksten städtebaulichen und grünplanerischen Defizite zu lösen seien und hiermit die Gartenschau den größten Mehrwert erzielen könne. (kh)

Neue Videos

Richtfest für die Neue Mitte Hammerweg 02:28 Architektur, so meint Stadtbau-Weiden-Geschäftsführer Günther Kamm, ist eine Brücke zwischen Erde und Luft. Und im Weidener (…) Magazin vom 20.07.2017 17:08 * Grünes Licht für neue Vogelwelt in Höllohe * Ausbau der B 85 schreitet voran * Einweihung Baum des Friedens * mit Spaß (…) Verleihung Jugendkulturförderpreis 03:00 Sie haben im Altarraum mit dem Hintern gewackelt, sich beim Singen auf die Brust geklopft oder Bäume mit Plakaten zugeklebt. Und (…) Zoologischer und botanischer Garten Pilsen 01:44 1300 Tier- und 9100 Pflanzenarten! Diese Vielfalt bietet der zoologische und botanische Garten Pilsen auf 21 Hektar Fläche. Von (…) 100 Sekunden vom 21.07.2017 01:48 * Spatenstich für Leuchtturmprojekt * Richtfest für „Neue Mitte“ * Verleihung Jugendkulturförderpreis * Sonne tanken (…) Sonne tanken ohne Risiko 01:47 Ein Thema, das viele im Sommer auf die leichte Schulter nehmen, ist der Sonnenbrand. Doch genau wenn dieser die leichte Schulter (…) Wetter vom 21.07.2017 01:56 Hier geht’s zur aktuellen Wetterseite (…) Oberpfälzer Heimat vom 20.07.2017 06:57 Thema: Schüler als Gärtner (…) OTV-Talk vom 20.07.2017 12:00 Thema: Kompaktmasten (…) Newsblock vom 20.07.2017 01:47 * Rolle des Volksbundes dt. Kriegsgräber in der Außenpolitik * „KunstZeitRaum“ *Kunstausstellung Aquarelle von Rudolf Jäger * (…) Truckerfreunde „Freeroad Truckers“ feiern ein Fest 00:18 Was vor vier Jahren als Facebook-Gruppe begonnen hat, ist heute eine Gemeinschaft von rund 3000 Mitgliedern. Gründer Daniel Sporer (…) Kunstausstellung Aquarelle von Rudolf Jäger 00:23 Stadtlandschaften aus aller Welt. In der Ausstellung von Maler Rudolf Jäger gibt es in der „Living Galery“ in Mitterteich (…) „KunstZeitRaum“ Weiden 00:26 Mit Kunst leere Räume füllen. Das passierte jetzt in Weiden. Durch den ständigen Wandel im Einzelhandel stehen oft Gewerbeflächen (…) Rolle des Volksbundes dt. Kriegsgräber in der Außenpolitik 00:23 Frieden für die Gefallenen. Das ist Ziel vom Volksbund deutscher Kriegsgräber. Dessen Rolle in der Außenpolitik wurde mit (…) Ausbau der B 85 schreitet voran 02:06 Anfang Dezember ist der Bundesverkehrswegeplan in Berlin beschlossen worden. Bis zum Jahr 2030 sollen fast 270 Milliarden Euro in (…)