Oberpfalz TV

Tirschenreuth bekommt Gartenschau 2022 NICHT

 

Die Stadt Tirschenreuth ist aus dem Rennen um die Gartenschau 2022. Die Stadt Freyung in Niederbayern hat den Zuschlag für die Ausrichtung der Gartenschau bekommen. Das teilte die bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf Tirschenreuths Bürgermeister Franz Stahl heute in einem Schreiben mit.

Bei der Begehung am 16. Februar sprach sehr viel für Tirschenreuth als Austragungsort. Knapp zwei Wochen später nun die schriftliche Absage. Die Entscheidung sei demnach schwer gefallen, da das Konzept für die Gartenschau in Tirschenreuth sehr interessant sei, so die Ministerin. Den Ausschlag für Freyung  gab die Tatsache, dass dort die stärksten städtebaulichen und grünplanerischen Defizite zu lösen seien und hiermit die Gartenschau den größten Mehrwert erzielen könne. (kh)

Neue Videos

Wundernetzmagazin vom 25.03.2017 30:00 * Sehbehinderung im Alltag * Stressbewältigungsseminar * Porträt THW/ILS * Narrhalla Amberg * (…) Das Wetter am Wochenende 01:51  Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite. (…) Schaufenster Oberpfalz vom 24.03.2017 12:34 Oberpfälzer Heimat vom 24.03.2017 06:46 Thema: Interkulturelle Filmnacht (…) Jahresgespräch von ver.di Oberpfalz 02:53 Die Schwerpunktthemen der Gewerkschaft ver.di sind in diesem Jahr sehr vielfältig: Renten, Belastungen in der Kranken- und (…) Das Wetter am 24./25.3.2017 00:31  Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite. (…) 11. Oberpfälzer Männerballett Turnier 00:37 Beim 11. Oberpfälzer Männerballett Turnier des Neustädter Faschingszugs sind jetzt 12 Teams aus Bayern zu einem Wettstreit (…) Testphase für Pfandringe gestartet 00:25 In Schwandorf ist die einjährige Testphase für die von Designer Paul Ketz konzipierten Pfandringe gestartet. Für über 1000 € (…) Info-Veranstaltung zu Patientenverfügung 00:24 Patientenverfügung, Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht. Diese Themen sind bei einer Veranstaltung des (…) Zeitzeugengespräch und Ausstellungseröffnung 00:28 „Endstation Vernichtung – Diensteifer und Pflichterfüllung bei der Reichsbahn in München 1933-1945“. Unter diesem Titel hat die (…) Kurznachrichten vom 24.03.2017 02:06 * Zeitzeugengespräch und Ausstellungseröffnung * Info-Veranstaltung zu Patientenverfügung * Projekt „Pfandringe“ in (…) Bezirks- und Kulturausschuss tagen 00:53 Mit insgesamt 146.000 Euro wird der Bezirk Oberpfalz kulturelle Einrichtungen in der Region bezuschussen. Das beschloss der (…) Freizeittipp: Museumsquartier Tirschenreuth 02:29 Tirschenreuth ist „das Land der 1000 Teiche“. Die hiesige Karpfenzucht ist auf die Zisterzienser Mönche zurückzuführen. Doch auch (…) Mut zur Landwirtschaft 03:19 Immer weniger Landwirte ernähren immer mehr Menschen. Darauf weist das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Weiden hin. (…) Trotz Querschnittslähmung Extremsportler 02:25 „Wir bereiten Sie auf ein Leben im Rollstuhl vor“. Als Michael Teuber vor 30 Jahren die Diagnose Querschnittlähmung erhielt, war (…)