Oberpfalz TV

Tirschenreuth bekommt Gartenschau 2022 NICHT

 

Die Stadt Tirschenreuth ist aus dem Rennen um die Gartenschau 2022. Die Stadt Freyung in Niederbayern hat den Zuschlag für die Ausrichtung der Gartenschau bekommen. Das teilte die bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf Tirschenreuths Bürgermeister Franz Stahl heute in einem Schreiben mit.

Bei der Begehung am 16. Februar sprach sehr viel für Tirschenreuth als Austragungsort. Knapp zwei Wochen später nun die schriftliche Absage. Die Entscheidung sei demnach schwer gefallen, da das Konzept für die Gartenschau in Tirschenreuth sehr interessant sei, so die Ministerin. Den Ausschlag für Freyung  gab die Tatsache, dass dort die stärksten städtebaulichen und grünplanerischen Defizite zu lösen seien und hiermit die Gartenschau den größten Mehrwert erzielen könne. (kh)

Neue Videos

Grammer Hauptversammlung lehnt Cascade-Anträge ab 03:35 Die Hauptversammlung der Grammer AG in Amberg hätte wichtiger kaum sein können. Denn es ging um nicht weniger als die Abberufung (…) Sozialwahl 2017 02:26 Sie haben wahrscheinlich in den vergangenen Wochen Post bekommen. Post von ihrer Krankenversicherung oder der Deutschen (…) Tradition des Bierbrauens 05:59 Ohne es wären Altstadtfest, Bergfest und natürlich das Bierfest nicht vorstellbar. Spätestens jetzt hat es sicher geklingelt. Es (…) Fischerhausgarten in Bodenwöhr 02:43 Nun soll es in der Ortsmitte von Bodenwöhr doch weiter vorangehen. Liegt dort im Moment noch ein Gelände von etwa 10 tausend (…) Gesundheitstipp: Qigong 02:22 Kennen Sie Qigong? Es ist eine Sportart für Körper und Geist. Mit fließenden Bewegungen kommt man hier zur Entspannung und (…) Wetter vom 25.05.2017 02:14 Hier geht’s zur aktuellen Wetterseite (…) Stunde der Wahrheit für Grammer AG 03:27 Showdown im Übernahmekrieg. Heute rückt Amberg in den Blickpunkt der Wirtschaftswelt. Denn heute ist die ordentliche (…) Wetter vom 24./25.05.2017 00:30 Hier geht’s zur aktuellen Wetterseite (…) Mobilitätskonzept für den Landkreis Schwandorf 00:24 Mobil zu sein und schnell von A nach B zu kommen – für viele von uns eine Selbstverständlichkeit. Doch gerade im ländlichen (…) Bezirk informiert sich über Baumaßnahmen am HPZ 00:23 Das Heilpädagogische Zentrum in Irchenrieth soll erweitert und modernisiert werden. Über die geplanten Baumaßnahmen informierte (…) 2. Winnerday in den Hollerhöfen 00:24 Digital.vital.vertikal. Das war das Motto des 2. Winnerdays in den Hollerhöfen in Waldeck bei Kemnath. Ziel war es, die Teilnehmer (…) „Waidhauser Musikgeschichte(n)“ 00:28 Der Heimatkundliche Arbeitskreis hat die Waidhauser Musikgeschichte erforscht. Das Resultat: Eine Vernissage, die jetzt im (…) Newsblock vom 24.05.2017 01:48 * Mobilitätskonzept für den Landkreis Schwandorf * Bezirk informiert sich über Baumaßnahmen am HPZ * 2. Winnerday * Waidhauser (…) Energiekonzepte der Zukunft gesucht 02:04 Bis 2020 soll die Energiewende in Deutschland realisiert sein. Das hat die Bundesregierung so beschlossen. Doch aktuelle Studien (…) Ehrentafel für Eric Frenzel 02:36 Rund 1600 Einwohner hat die Gemeinde Flossenbürg im Landkreis Neustadt an der Waldnaab. Einer von diesen Einwohnern ist (…)