Tirschenreuth: Die „Passion Christi“

Sie erzählen vom christlichen Glauben und verkünden die Botschaft Christi – Passionsspiele. Bei der Podiumsdiskussion „Was wir glauben – Passion Christi“ im Katholischen Pfarrzentrum Tirschenreuth sind über die Auswirkungen der Passionsspiele auf die Gesellschaft und Darsteller diskutiert worden. Für Bischof Dr. Rudolf Voderholzer seien Passionsspiele ein wichtiges Mittel der Glaubensverkündung, wovon es nicht genug geben könne. Die Veranstaltung ist vom Diözesankomitee der Katholiken im Bistum Regensburg organisiert worden.

(sh/Videoreporter: Peter Nickl)