Urkundenübergabe für Fairtrade-University OTH

Die OTH Amberg-Weiden darf sich nun offiziell „Fairtrade-University“ nennen. Mit diesem Titel wurde sie als erste Hochschule für angewandte Wissenschaften in Bayern ausgezeichnet. Um zur Fairtrade-University ernannt zu werden, müssen unterschiedliche Kriterien zum Engangement für den fairen Handel erfüllt werden. Fairtrade-Ehrenbotschafter Manfred Holz überreichte die Auszeichnungsurkunden Hochschulpräsidentin Prof. Dr. Andrea Klug. Auch Oberbürgermeister Michael Cerny freute sich über den Titel, passend zur Fairtrade-Stadt Amberg.

(cj/Videoreporter: Alfred Brönner)