Urnengänge Landratskandidaten Schwandorf

In der zurückliegenden Legislaturperiode hatte in den nordoberpfälzer Landratsämtern die SPD keine Heimat. In allen Landratsämtern? Nicht ganz, denn in Schwandorf hält sich seit Jahrzehnten ein roter Fleck auf der politischen Landkarte. Auf den Anti-WAA-Landrat Schuirer folgte eine 18 Jahre lange Phase mit Volker Liedtke. Dessen Erbin will heute Marianne Schieder werden, die bislang im Bundestag oberpfälzer Interessen vertrat. Bei der Stimmabgabe zeigte sich aber auch ihr voraussichtlich schärfster Konkurrent siegessicher. (mb)