Ursensollen: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Am Sonntagabend ist es auf der Kreisstraße AS15 am Ortsausgang Hohenkemnath zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten gekommen. Ein 33-jähriger Autofahrer war von Hohenkemnath in Richtung Oberleinsiedl unterwegs. Aus bisher ungeklärten Ursachen kam dieser mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem BMW zusammenprallte. Dabei wurde der 33-Jährige mittelschwer verletzt. Laut Polizeiangaben stieß er mit dem Kopf gegen die Winschutzscheibe, da er vemutlich nicht angeschnallt war. Das Ehepaar in dem BMW erlitt leichte Verletzungen. (awa)

Videoreporter: Alfred Brönner