Verdienstnadel für ehemaligen BLV-Präsidenten Hartmut Schweitzer

Ehre für den Schwandorfer Hartmut Schweitzer – dem ehemaligen Präsidenten des Bayerischen Leichtathletik-Verbandes ist nun die Verdienstnadel in Gold mit Brillanten verliehen worden.

In der Spitalkirche in Schwandorf würdigten die Vertreter des BLSV seine sportlichen Erfolge – sowohl als Leichtathlet selbst, als auch im Vereinsleben hinter den Kulissen. Was Schweitzer für die Schwandorfer Leichtathletik, für die bayerische und auch deutsche Leichtathletik geleistet habe, gehe weit darüber hinaus, was man als Ehrenamt bezeichnen könne, hieß es vor Ort. Die Verdienstnadel in Gold mit Brillanten sei eine der höchsten Auszeichnungen und werde nur an 100 lebende Menschen verliehen.

(vl)