Verkehrsunfall am Maximilianplatz in Tirschenreuth

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Tirschenreuth am Freitagvormittag sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Ein 30-Jähriger aus Mittelfranken war gegen 11:15 Uhr mit seinem Mercedes Vito in der Hochwartstraße in Richtung Dammstraße unterwegs. Auf Höhe der Einmündung zum Maximilianplatz übersah er ersten Erkenntnissen zufolge wohl die Vorfahrt eines Mazda. Es kam zum Zusammenstoß. Der Mazda kam von der Straße ab und prallte gegen eine Häuserfassade. Dabei wurden die beiden Insassen des Fahrzeugs schwer verletzt. Sie wurden ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf rund 9.000 Euro geschätzt.

(nh/Videoreporter: Peter Nickl)