Vier Verletzte bei Unfall auf B470

Vier Personen sind gestern bei einem schweren Unfall auf der B470 auf Höhe Pressath verletzt worden. Ein 25-Jähriger aus dem Landkreis Tirschenreuth ist aus bislang ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn geraten und kollidierte dabei frontal mit einem VW. Der 25-Jährige wurde schwer verletzt und musste mit Hilfe des Rettungsspreizer aus seinem Auto befreit werden. Er wurde ins Klinikum nach Weiden gebracht. Die drei Personen aus dem VW wurden leicht verletzt.

(sd/Videoreporter: Jürgen Masching)