Vorbereitungen für die Weihnachtsmärkte 2021 laufen

Nicht nur Lebkuchen, Spekulatius und Stollen stehen mittlerweile wieder in den Supermarktregalen, auch die Vorbereitungen für Weihnachtsmärkte laufen bereits auf Hochtouren. Nach einer einjährigen Coronazwangspause ist die Vorfreude groß, dass es in diesem Jahr wieder die Märkte geben soll. Viele Veranstalter in der nördlichen Oberpfalz stecken gerade in der Planungsphase und erarbeiten ein coronakonformes Konzept. (lw)