Warnstreik für Trafibindung

Warnstreik für Tarifbindung: Bei EMZ Hanauer in Nabburg ist heute Morgen gestreikt worden. Die Mitarbeiter legten ihre Arbeit nieder, weil die Geschäftsführung aus dem Arbeitgeberverband der bayerischen Metall- und Elektroindustrie ausgetreten ist. Das bedeutet für die Arbeitnehmer in Nabburg, dass keine Tarifbindung mehr besteht. Die IG Metall steht deshalb aktuell mit der Geschäftsführung in Verhandlung. Dabei machte Hanauer deutlich, dass die aktuellen Erhöhungen des tariflichen Lohns das Ende der Firma bedeuten könnten. Stattdessen bietet der Hersteller für Hausgeräte-Komponenten längere Arbeitszeiten an, um auf mehr Gehalt zu kommen.

(eg/Videoreporter: Ingrid Probst)