Weiden: DIE LINKE Nordoberpfalz setzt Zeichen mit Spendenübergabe

100 FFP2-Masken für die Tafel Weiden-Neustadt – gespendet vom Kreisverband DIE LINKE Nordoberpfalz.

Übergeben wurden die FFP2-Masken von den Kreisverbandsmitgliedern Ali Daniel Zant, Nina Krehl und Rene Liebermann an den Vorsitzenden der Tafel Josef Gebhardt. Die LINKE Nordoberpfalz wollte mit der Spende ein Zeichen setzen – deswegen die symbolische Menge von 100 Stück, betonte Ali Daniel Zant auf OTV-Nachfrage.

Die fünf gratis Masken der bayerischen Staatsregierung für schwache Mitbürger seien definitiv nicht genug, so DIE LINKE. Darüber hinaus fordert die Partei: Gratis FFP2-Masken für die gesamte bayerische Bevölkerung – und zwar in unbeschränkter Menge.

(cg / Videoreporter: Erich Kummer)