Weiden: Eisenbahnmuseum hat geöffnet

Auch an Mariä Himmelfahrt hatte es geöffnet: Das Eisenbahnmuseum Weiden. Ein Höhepunkt für die Besucher war die große Modelleisenbahnanlage und das Museumsfreigelände mit der begehbaren Vitrine. Auch die Abteilung „Bahn- und Post-Fernmeldetechnik“ wird immer mehr erweitert. Der langen Eisenbahn-Tradition sieht sich Weiden verbunden: Denn schon 1863 sind Eisenbahnen in Weiden eingefahren.

(vl/ Videoreporter: Erich Kummer)