Weiden: Fortsetzung Totschlagsprozess gegen Stiefmutter

„Schatz, du weißt, ich war es nicht“ mit diesen Worten soll sich die 26-jährige Angeklagte am Telefon von ihrem Mann verabschiedet haben, bevor sie in Regensburg in Untersuchungshaft genommen wurde. Heute wurde der Prozess wegen Totschlag gegen sie vor dem Weidener Landgericht fortgesetzt. Alexander Christl berichtet. (ac)