Oberpfalz TV

Zu Gast in der Oberpfalz

Bei einem Schüleraustausch besucht man in der Regel für eine Woche seinen Austauschpartner im Ausland, der dann für eine Woche nach Deutschland kommt. Doch es ist etwas anderes wenn man für ein ganzes Jahr ins Ausland geht. Das machen viele erst im Studium. Aber spezielle Austauschprogramme ermöglichen es Jugendlichen schon in der Schulzeit ein Jahr lang im Ausland zur Schule zu gehen und in einer Gastfamilie zu wohnen. Zur zeit sind zwei Gastschüler am Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasium in Nabburg. Yalun Zheng aus China und Katerina Brendová aus Tschechien besuchen dort die 10. Klasse und haben jetzt über ihre bisherigen Erfahrungen in Deutschland erzählt. (at)

Neue Videos