Zukunftssorgen der „Beanery“ in Weiden

Ein bisschen New-York-Livestyle mitten in Weiden – das war der Ursprungsgedanke des Kaffee „Beanery“ in der Altstadt. Skeptisch beäugt wurde das anfänglich. Aber das Konzept funktionierte. Immer häufiger griffen die Oberpfälzer zu White Mac und Brownies. Das Café ist längst Kult. Für viele ist das „Beanery“ ein zweites Zuhause geworden. Das sich aber jetzt umorientieren muss. Denn der Mietvertrag am Unteren Markt läuft aus. (eg)