Neunburg vorm Wald: OVIGO zeigt „Pippi Langstrumpf“

Frech und wild und wunderbar: so präsentierte sich das OVIGO Theater bei seinem neusten Musical von und für Kinder: Pippi Langstrumpf.
Das Theaterensemble bringt derzeit Astrid Lindgrens weltberühmten Klassiker auf schwungvolle und kindgerechte Art und Weise auf die Bühne.
Das Theaterensemble OVIGO unter dem Vorsitz von Florian Wein hat sich aus der Schultheatergruppe des Ortenburg-Gymnasiums in Oberviechtach, kurz OGO, herausgebildet. Als eigener Verein startet das Ensemble 2012 im Landkreis Schwandorf und auch darüber hinaus durch, stellt mittlerweile jährlich mehrere Produktionen auf die Beine und bietet regelmäßig Workshops für Kinder und Erwachsene an.
Viele der Kinderstars aus „Pippi Langstrumpf“ haben so das erste Mal auf die Bühne gefunden.
Wer sich selbst ein Bild davon machen möchte, muss sich beeilen: nur für die Zusatzvorstellung kommenden Sonntag um 18 Uhr in Regenstauf könnte es noch Karten geben. Für das erwachsene Publikum steht danach „A Clockwork Orange“ auf dem Spielplan von OVIGO. (mob)