Neutraubling: 17-Jährige vermisst

Bereits seit dem 20. März wird eine 17-Jährige aus Neutraubling vermisst. Ohne weitere Rückmeldung hat sie eine Mädchenwohngruppe in Thalmassing verlassen. Bisherige Ermittlungen, die Überprüfung möglicher Anlaufstellen und die polizeiliche Fahndung haben bisher nicht zur Auffindung der 17-Jährigen geführt. Deshalb bitten die Ermittler ein zweites Mal um Mithilfe aus der Öffentlichkeit.

Beschrieben wird die 17-Jährige wie folgt:
– etwa 160 cm groß
– normale Statur
– schulterlange, glatte, blon-rötliche Haare
– trägt eine Brille
– Bekleidung zum Zeitpunkt des Verschwindens nicht bekannt

Nach bisherigem Ermittlungsstand könnte sich die 17-Jährige im Stadtgebiet Regensburg oder Ingolstadt aufhalten.

Hinweise werden rund um die Uhr unter der polizeilichen Notrufnummer 110 oder bei den örtlichen Polizeidienststellen entgegengenommen.

(vl)