Nordoberpfalz: Abschlussfeier der Operationstechnischen Assistenten und Krankenpflegehelfer

Rund 30 junge Menschen haben ihre Ausbildung zu Operationstechnischen Assistenten und zur Krankenpflegehilfe bei Kliniken Nordoberpfalz erfolgreich absolviert. Und das trotz Pandemie unter erschwerten Bedingungen.

Bei der Abschiedsfeier in der Personalcafeteria am Klinikum Weiden bedankte sich die Medizinische Direktorin und Leiterin der Akademie NEW LIFE, Michaela Hutzler, bei den Absolventen für ihren zukünftigen Einsatz in der medizinischen Versorgung der Region:

Auch wenn Sie alle jetzt einen neuen Lebensabschnitt beginnen, wird Sie das Lernen in Ihrem Beruf weiterhin begleiten. Sie sind bestens für alles vorbereitet, was noch vor Ihnen liegt!

Auch Jutta Hammer, Schulleiterin der Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe sowie der Berufsfachschule für Operationstechnische Assistenten, gratulierte den Absolventen. Sie sei beeindruckt, wie alle die Herausforderungen der Ausbildung bewältigt haben. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie habe zwar starke Einschnitte in die Ausbildung der jungen Menschen gehabt, allerdings hätten sie diese durch ihr Engagement gut gemeistert.


Bildquelle: Kliniken Nordoberpfalz AG