Pfreimd: Typisierungsaktion für 6-jährigen Moritz

616 Menschen haben sich als Stammzellspender typisieren lassen, 22 Tausend Euro kamen zusammen – so die Bilanz der Typisierungsaktion für den 6-jährigen, an Leukämie erkrankten Moritz aus Pfreimd. Mit der Aktion in der Landgraf-Ulrich-Halle sollte ein passender Stammzellspender für ihn gefunden werden. Die Spendengelder an die DKMS kamen unter anderem von der Kolpingsfamilie, der Spielvereinigung und dem Kirwaverein Pfreimd.

(az/ Videoreporter: Ingrid Probst)